Herzlich willkommen bei der ZQ. Wir sind das ORIGINAL.

Warum ZQ
with Keine Kommentare

ZQ steht für „Zusatzqualifikation“ und meint die ZQ Erlebnispädagogik. Diese berufsbegleitende Ausbildung gibt es seit über 25 Jahren und gilt daher zu Recht als „das Original“. Sie war eine der ersten erlebnispädagogischen Ausbildung für Pädagog_innen im deutschsprachigen Raum. Mit über … Weiterlesen

Termine & Preise
with Keine Kommentare

Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik Berufsbegleitende Zusatzausbildung 2019 | 20   Preise Berufsbegleitende Zusatzausbildung 2019 | 20   Ermäßigung Berufsbegleitende Zusatzausbildung 2019 | 20

Aktuelles
with Keine Kommentare

Qualitätsstandards in der Erlebnispädagogik Soeben sind in zweiter Auflage die „Handlungsempfehlungen für die Planung und Durchführung von erlebnispädagogischen Maßnahmen in der Jugendarbeit“ erschienen. Herausgeber ist der Bayerische Jugendring (KdÖR) in seiner Funktion als überörtlicher Träger der öffentlichen Jugendhilfe für den … Weiterlesen

Struktur & Abschluss
with Keine Kommentare

Zulassungsvoraussetzungen Voraussetzung für die ZQ Erlebnispädagogik ist eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung bzw. ein pädagogisches Studium. In Ausnahmefällen können auch pädagogische Quereinsteiger zugelassen werden, wenn sie nachweislich über eine langjährige praktische Erfahrung in der Leitung von Gruppen verfügen. In diesem Fall … Weiterlesen

Lehrteam & Partner
with Keine Kommentare

Lehrteam Worauf wir besonders stolz sind: unsere AusbilderInnen: qualifiziert, erfahren, bewandert, up-to-date und sympathisch. Denn uns ist klar: jede Ausbildung ist nur so gut wie die Menschen, die hinter der Ausbildung stehen. Klicken sie auf das jeweilige Handlungsfeld und erfahren … Weiterlesen

Unser Hintergrund
with Keine Kommentare

Unser Ursprung und Hintergrund Die Reformpädagogik hatte bereits den Gedanken, das pädagogische Potenzial von Natursportarten für die Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen. Im Zuge der Professionalisierung der Jugendarbeit in den 70er Jahren haben die Jugendverbände und Jugendbildungsstätten diesen Gedanken erneut aufgegriffen und … Weiterlesen